Rednose Studio

rednose

Zugegeben, auf Rednose Studio bin ich gestoßen durch das eine Bild, das bei Windows 7 als Desktophintergrund ausgewählt werden kann. Es zeigt eine männliche Figur, die scheinbar nur fliegt, weil sie in jeder Hand eine Feder hält. Neben ihm fliegt eine Taube. Beide blicken sich an. Die Figuren und die kleinen Häuschen im Hintergrund sind aus diversen Material gebaut oder besser erschaffen. Der Himmel sowie der Boden sind gemalt. Hinter dem Rednose Studio verbirgt sich der US-Amerikaner Chris Sickels (Jahrgang 1974, lebt in Greenfield/IN). Er arbeitet mit Draht, Gewebeband, Pappe, Holz, Stoff und Miniaturgegenständen. Er erbaut liebevoll und detailliert Szenerien, fotografiert und bearbeitet sie. In seinen 3D-Illustrationen legt er viel Wert auf das charakteristische Gesicht der Figur- der Seele des Objekts – welches der Ausgangspunkt für die jeweilige Arbeit ist.

Hier geht es zu einer Bildergalerie  auf seiner Webseite

Neben den Illustrationen hat Sickels auch ein paar Kurzfilme  mit seinen rotnasigen Figuren produziert.

Rednose Studio bei Facebook